Letzte Änderung: Fr, 24.11.2017

Yoga

Abteilungsleiter / Ansprechpartner:


    Yoga-Workshop mit Sujith Sudakaran am 20. und 21. Januar 2018

    Erika Schallenberg-Landeck lädt ein zu einem Yoga-Seminar mit Sujith Sudakaran, einem zertifizierten Lehrer des Hatha Yoga, den sie vor einigen Jahren selbst als Lehrer in ihrer Yoga-Ausbildung in Indien kennenlernen durfte.
    Sujith unterrichtet seit vielen Jahren in den berühmtesten Ashrams in Indien und lehrt Yoga weltweit. Hohe Professionalität und ein außergewöhnliches Talent sorgen für seinen hervorragenden Ruf.

    Sie brauchen in diesem Kurs keine Yoga-Erfahrung und müssen auch nicht besonders beweglich sein. Lassen Sie sich von diesem uralten Gesundheitssystem inspirieren.
    Lernen Sie durch Meditation negative Gedanken und Gefühle loszulassen, spüren Sie, wie der Atem ihren Körper und Geist beflügelt und ihre Wirbelsäule beweglicher macht.

    Halle Marienbachzentrum
    Samstag, 20.01.2018 von 09:00 - 12:00 Uhr
    Sonntag, 21.01.2018 von 09:00 - 12:00 Uhr
    Kostenbeitrag: 35,00 € (pro Tag, davon gehen 5,00 € an die Kinderkrebshilfe)
    Anmeldungen an Erika Schallenberg-Landeck oder Tel.: 09721 - 476 07 07
    Kontonummer für Beitragsüberweisung: IBAN: DE50 7906 9010 0306 5059 53 (Betreff: Yoga-Workshop)


    Yoga für Jugendliche

    Ab sofort gibt es bei der SG 1912 Dittelbrunn auch Yoga für Jugendliche von 14 - 18 Jahre.
    Jeden Donnerstag von 17:00 - 19:00 Uhr im Turmzimmer in Dittelbrunn.


    Yoga-Workshop mit Sujith Sudakaran im Juli 2017 in Dittelbrunn

    Der indische Yoga-Lehrer Sujith Sudakaran besuchte im Juli 2017 Dittelbrunn und lehrte Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene.
    Der nächste Workshop mit Sujith findet am 20. und 21. Januar 2018 statt (weitere Details siehe unter http://www.sg-dittelbrunn.de/).

    Bilder vom letzten Yoga-Workshop ...

    Bild 1: Yoga-Workshop in Dittelbrunn, Juli 2017
    Bild 2: Yoga-Workshop in Dittelbrunn, Juli 2017
    Bild 3: Yoga-Workshop in Dittelbrunn, Juli 2017
    Bild 4: Yoga-Workshop in Dittelbrunn, Juli 2017
    Bild 5: Yoga-Workshop in Dittelbrunn, Juli 2017
    Bild 6: Yoga-Workshop in Dittelbrunn, Juli 2017
    Bild 7: Yoga-Workshop in Dittelbrunn, Juli 2017


    Yoga ist Entspannung, Medizin und Sport

    Mit Yoga lassen sich Risikofaktoren wie erhöhte Blutfettwerte, Übergewicht, Stoffwechselstörungen, Schmerzen im Bewegungsapparat und viele andere Zivilisationskrankheiten verringern oder sogar beheben.
    Richtiges Atmen ist eine wunderbare Medizin. Über die Atmung scheiden wir sogar viele Körpergifte aus und regen die Selbstheilungskräfte an.
    Ziel des Kurses ist, das Wechselspiel zwischen Körper und Seele auszubalancieren und in einen neuen Energiezustand zu gelangen. Mit gezielten Atem- und Körperübungen lernen sie ihre Blockaden zu spüren und zu lösen. Sie verbessern ihre Beweglichkeit und werden fit und gesund für den Alltag.
    Erika Schallenberg-Landeck ist BLSV-Übungsleiterin und erlernte das klassische Hatha Yoga sowohl beim BLSV als auch im Privatunterricht bei einem Master of Yoga in Süd-Indien.
    Im Jahr 2013 erwarb Sie an der "Yoga Vedanta Forest Academy" im Himalaya den internationalen Titel "Yoga Siromani - Teacher of Yoga" (➪ Diplom)
    Seit 2011 unterrichtet Erika Yoga für die SG Dittelbrunn.

    Die Yoga-Kurse laufen über das gesamte Jahr durchgehend.

    Erika Schallenberg-Landeck
    Erika Schallenberg-Landeck


    Yoga-Anfängerkurse

    Yoga kennen und verstehen ist die Grundlage für die Teilnahme an den Yoga-Kursen. Neu- und Wiedereinsteiger üben Atem, Bewegung und Entspannung in einem Yoga-Anfängerkurs.
    Nach zehn Übungseinheiten sind die Teilnehmer in der Lage, in einen der Fortgeschrittenenkurse zu wechseln.


    Aktivitäten

    Ayurveda/Yoga-Reisen nach Indien

    Einmal jährlich im Herbst organisieren wir eine zwei-wöchige Reise nach Kerala in Süd-Indien. Die Teilnehmer machen eine Ayurveda-Kur in Kovalam, nehmen am Yoga-Unterricht teil und lernen die nähere Umgebung von Kovalam kennen.